Finden bei Botanicum

 Überwintern von Kübelpflanzen

Grosse und kleine, meist subtropische Pflanzen begeistern uns mit Ihrer üppigen Blüten, Duft oder feinen Früchten wie bei Orangen oder Kumquats. Im Herbst stellt sich oft die Frage, wohin man die Pflanzen verfrachten will.

Gewächshaus-Wahl

Für diese Fälle ist ein Gewächshaus von Botanicum ideal geeignet. Für Pflanzen die frostfrei aber kühl überwintert werden, empfehlen wir ein Gewächshaus mit 10 mm dicken Doppelstegplatten.

Je nach Platz im Garten und der Grösse der Pflanzen gibt es unterschiedliche Modelle: z. B.  Modell Rose oder Modell Orchidee für nicht zu hohe Pflanzen, Modell GALANT und NOVUM besitzen eine Stehwand-Höhe von 1.72,  Modell Lilie mit einer Stehwand von 1.83 und in der Mitte von 2.68 m passt auch für grossgewachsene Pflanzen. Auch Modell Linea hat eine Mindesthöhe von 1.95 m.

Für tropische Pflanzen, die bei entsprechende Temperaturen benötigen, haben wir das Gewächshaus Tulpe mit 16 mm Doppelstegplatten im Sortiment.

 

Heizung

Daneben ist auch die Heizung ein wichtiger Faktor. Nicht nur genügend Heizleistung muss vorhanden sein, sondern auch die gleichmässige Verteilung ohne kalte Ecken und zu heisse Stellen ist wichtig. Wird mit hoher Temperatur an eine Pflanze geblasen, kann es Verbrennungen geben, aber auch die Spinnmilben werden gefördert, da Ihnen zu trockene Stellen behagen.

Im Mittelland ist neben der Heizleistung auch wichtig, dass die Luft im Raum nicht stehen bleibt, sondern dass sie in Bewegung ist, auch wenn die Heizleistung nicht gebraucht wird. Die 5-Kanal-Umluftheizung kann so eingestellt werden, dass sie die Luft immer umwälzt.

 

Tipps zu einzelnen Pflanzen

Im Link der Gartenakademie finden Sie Infos zur Überwinterung von Kübelpflanzen.  Link Gartenakademie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besser Gärtnern?
Lernen Sie mit unserem Ratgeber
Gärtner-Wissen

Botanicum GmbH
Gewächshaus & mehr

CH-5000 Aarau

Daniel Schüpbach
FH in Agronomie/Hortikultur


Go to top